icon-telephoneOnline Terminbuchung
icon-telephone06221 / 983-340

Enddarmerkrankungen

Obwohl Enddarmerkrankungen wie zum Beispiel Hämorrhoiden nach wie vor ein Tabu-Thema in der Gesellschaft sind, klagt nahezu jeder zweite Erwachsene über Beschwerden am After wie Stechen, Brennen, Jucken (Pruritus), Nässen, Bluten oder über ein Gefühl der unvollständigen Darmentleerung. Viele Menschen mit diesen Beschwerden gehen nicht zum Arzt, sondern probieren in jahrelanger Selbstbehandlung diverse frei verkäufliche Salben aus. Die Folge ist oft eine Verschlimmerung der Beschwerden, die mit einer einfachen schmerzfreien Therapie durch den Proktologen längst vergessen wären.

Als Spezialisten für dieses Fachgebiet bieten wir alle Therapieoptionen an – auch in fortgeschrittenen Fällen. Entscheidend für den Behandlungserfolg ist hierbei die für jeden Patienten individuell maßgeschneiderte Vorgehensweise.

  Wir sind zertifiziert als Kompetenzzentrum für Koloproktologie, Magen- und Darmspiegelungen, Endoskopie

NEWS:

zum Archiv