icon-telephoneOnline Terminbuchung
icon-telephone06221 / 983-340

DARMSPIEGELUNG

Darmspiegelung (Koloskopie)

Die Darmspiegelung ist eine elegante Untersuchungsmethode mit exzellenter diagnostischer Aussage, um Erkrankungen des Dickdarms (Kolon) zu diagnostizieren.

Der gesamte Dickdarm kann vom After bis zum Blinddarm mit einem flexiblen Video-Endoskop eingesehen werden, um krankhafte Prozesse zu erkennen. Über den Arbeitskanal des Gerätes können Gewebeproben (Biopsien) aus der Darmschleimhaut entnommen und anschließend feingeweblich untersucht werden. Auch die endoskopische Entfernung von Polypen ist in gleicher Sitzung möglich und beugt damit direkt der Entstehung von Krebs vor.

Die Darmspiegelung kann als schmerzfreie Untersuchung mit einer modernen, sicheren Betäubungsmethode, der Analgosedierung, durchgeführt werden.

Die Darmspieglung wird empfohlen bei:

  • Blutabgängen, schwarzem Stuhl
  • Unklarer Blutarmut (Anämie)
  • Durchfällen unklarer Ursache
  • Bleistiftdünnem Stuhlgang
  • Verdacht auf entzündliche Darmerkrankungen
  • Darmpolypen
  • Tumore des Dickdarms (Kolonkarzinom) in der Familie

NEWS:

zum Archiv